Bergisches Saatgut

für Bergische Vielfalt

Welle

Fördermöglichkeiten

LVR-Regiosaatgutförderung

Der Landschaftsverband Rheinland plant – analog zur bewährten Pflanzgutförderung für Gehölze – im Haushaltsjahr  2020/2021 die Förderung von Regiosaatgut auf geeigneten Flächen im Rheinland im Wert von derzeit 40. 000 €. Ausgehend von 700 € reinen Saatgutkosten pro Hektar Fläche könnten so laut LVR 57 Flächen eingesät werden.

 
  • LVR
  • Biologische Stationen Rheinland
  • Biologische Station Rhein-Berg
  • Naturpark Bergisches Land
  • Biologische Station Mittlere Wupper
  • Biologische Station Oberberg